Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Rathaus

Wohnungs- oder Teileigentum genehmigen

Genehmigungen nach § 22 und § 172 Baugesetzbuch zum Zwecke der Bildung von Wohnungs- oder Teileigentum nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG). Auf Antrag wird ein Zeugnis darüber ausgestellt, dass für die Bildung von Wohnungs- oder Teileigentum nach dem WEG die vorgenannten Genehmigungen nicht erforderlich sind.

Kontakt

Kontaktdaten
Telefon 0611 31-6470
Telefax 0611 31-3917

Unterlagen

Mitzubringen sind: Schriftlicher Antrag mit Kopie der notariellen Teilungserklärung.

Gebühren

30,00 Euro

Hinweise

Dieses Zeugnis ersetzt nicht die Bescheinigung über die Abgeschlossenheit der Wohnungen gemäß § 3 Absatz 2 Wohnungseigentumsgesetz (Abgeschlossenheitsbescheinigung). Diese kann beim Bauaufsichtsamt beantragt werden.