Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Bildung
  4. Schulen
  5. Schulwegweiser
  6. Friedrich-List-Schule

Friedrich-List-Schule

Berufsschule

  • Berufsfachschule, 2-jährig
  • Berufliches Gymnasium
  • höhere Berufsfachschule, 2-jährig
  • andere Spezifikationen: Berufliches Gymnasium: Dreijährige Oberstufe, derzeit 650 Schülerinnen und Schüler, in den Fachrichtungen: Wirtschaft, Wirtschaft bilingual (E), Gesundheit, Chemie-, Datenverarbeitungs-, Elektrotechnik, Gestaltungs-und Medientechnik, Ziel ist das Abitur. Zweijährige höhere Berufsfachschule, Schwerpunkt Informationsverarbeitung (HBFS): vollschulische Berufsausbildung, deren Ziel der Berufsabschluss als "Staatlich geprüfte(r) kaufmännische(r) Assisten(in) für Informationsverarbeitung ist. Zweijährige Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung (BFS): Vorbereitung auf den Beruf und Mittlerer Abschluss. Nähere Infos auf der Schulhomepage!

Berufsfelder

  • Gestaltende Berufe
  • Wirtschaft und Verwaltung

Fachrichtungen (Vollzeit/ Teilzeit, A/B/C)

  • Berufliches Gymnasium: Chemietechnik, Datenverarbeitungstechnik,Elektrotechnik,Wirtschaft,Gesundheit (Kooperation mit Louise-Schroeder-Schule)
  • Berufsgrundbildungsjahr: Wirtschaft und Verwaltung
  • Berufsschule: angegebene Berufsfelder
  • Zweijährige Berufsfachschule: Wirtschaft und Verwaltung
  • Zweijährige Höhere Berufsfachschule: Informationsverarbeitung

Ausbildungsberufe

  • Immobilienkaufmann/-rau
  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel
  • Kaufmann/frau im Groß- und Außenhandel
  • Kaufmann/Kauffrau für Marketingkommunikation
  • Medienkaufmann/-frau
  • Veranstaltungskaufmann/frau
  • Verkäufer/innen

Adresse

Brunhildenstraße 142
65189 Wiesbaden
Telefon
0611 / 315100
Fax
0611 / 313989
E-Mail
friedrich-list-schulewiesbadende
Internet

Stadtteil / Schulbezirk

Südost

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinien/Haltestelle: 22, 27B, 33B / Berufsschulzentrum
Schulwegplan: ja

Name der Schulleitung

Thomas Meyke

Größe

Klassenzahl: 100
Schülerzahl: 2100

Unterrichtszeiten

Unterrichtszeiten (von – bis): 08:00 – 16:45

Profil

  • internationale Ausrichtung
  • Hilfen zur Berufsorientierung
  • Schwerpunkt: Neue Technologien
  • weitere spezielle Eigenschaften: Europäischer Computerführerschein (ECDL);Weitere Informationen siehe Homepage

Sprachen

  • 1. Fremdsprache ab Klasse 10: Englisch
  • 2. Fremdsprache ab Klasse 11: Französisch, Italienisch, Spanisch
  • 3. Fremdsprache ab Klasse 11: Latein

Besondere Angebote

  • Schulsozialarbeit
  • Pausenverkauf
  • Kooperationspartnerschaft mit: Metro

Förderverein

Förder- und Freundeskreis der Friedrich-List-Schule
E-Mail
vereinwiesbaden-flsde
Internet
Ansprechpartner
Vorsitzender: Udo Schäfer, Stellv. Vors. Dr. Klaus Lang

Namensgebung

Friedrich List (1789–1846);, Nationalökonom und Publizist, liberaler Denker, Verwaltungsreformer, Eisenbahnpionier.List war Wegbereiter des 1834 gegründeten Deutschen Zollvereins.

Anzeigen