Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Rathaus
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Rathaus
  3. Stadtpolitik
  4. Jugend und Politik
  5. Jugendparlament

Jugendparlament

Im Dezember 2009 konstituierte sich das erste Wiesbadener Jugendparlament. Seitdem tagen im Rathaus 31 gewählte Jungparlamentarier – nun bereits in der vierten Wahlperiode - in regelmäßigen Abständen. Die Sitzungen finden jeweils an Dienstagen ab 18:30 Uhr statt. Sie sind öffentlich, so dass jeder Interessierte ohne vorherige Anmeldung teilnehmen kann.

Wie kann man beim Jugendparlament mitmachen?

Die Mitglieder des Jugendparlaments werden von den Wiesbadener Jugendlichen direkt gewählt. Gewählt werden können 31 Personen, die am Wahltag das 20. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Ein Aufruf in den Wiesbadener Zeitungen und verschiedene Werbemaßnahmen machen den Wahltag und die Details zur Wahl bekannt. Dann können sich Interessierte für einen Platz im Jugendparlament bewerben.

Wahlberechtigt sind Wiesbadener Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren. Das Wahlamt schickt jedem dieser Altersgruppe seine Briefwahlunterlagen rechtzeitig nach Hause, so dass von dort aus bequem per Post abgestimmt werden kann.

Wofür gibt es ein Jugendparlament?

Das Jugendparlament bildet neben den Stadtteiljugendbeauftragten, dem Projekt "Jugend im Rathaus" und dem jährlichen "Tag der Jugend" einen weiteren wichtigen Baustein, um Jugendliche am politischen Geschehen in der Stadt verstärkt zu beteiligen. Es vertritt die Interessen der Wiesbadener Jugendlichen gegenüber der Stadtverordnetenversammlung und deren Ausschüssen, dem Magistrat und den Ortsbeiräten.

Wie kann das Jugendparlament kontaktiert werden, und wo gibt es nähere Infos?

Unter www.jugendparlament-wiesbaden.de informiert das Jugendparlament ständig und aktuell über seine Tätigkeiten und hier erfährt man auch die Termine der Sitzungen, als auch deren Themen und Ergebnisse. Der Vorstand sowie die übrigen Mitglieder des Jugendparlamentes sind alle per E-Mail erreichbar.

Vorstand des Jugendparlaments

  • Vorsitzender Silas Paul Gottwald
    (silas-paul.gottwaldjupa-wiesbadende)

sowie die stellvertretenden Vorsitzenden

  • Annamaria Jaschke
    (annamaria.jaschkejupa-wiesbadende)
  • Felix Priester
    (felix.priesterjupa-wiesbadende)
  • Alexander Fink
    (alexander.finkjupa-wiesbadende)

Das Amt der Stadtverordnetenversammlung ist die Geschäftsstelle des Jugendparlaments und betreut es federführend. Zudem wird die Arbeit des Jugendparlaments durch den Stadtjugendring begleitet.


Anzeigen