Sprungmarken

Verleihung der Goldene Lilie 2022

Am Montag, 10. Oktober 2022, fand im Kulturort "Marleen" im Lili am Hauptbahnhof ab 18.30 Uhr die feierliche Verleihung der Goldene Lilie 2022 statt.

Auch in diesem Jahr wurde die "Goldene Lilie" an 40 Unternehmen aus Wiesbaden und der Umgebung verliehen. Zudem erhielten drei dieser Unternehmen einen Sonderpreis für ihr Engagement in der Corona-Pandemie. Mit dem Sonderpreis wurde die Vielfalt und Kreativität geehrt, mit denen Unternehmen den pandemiebedingten Herausforderungen begegnet sind - nicht nur innerbetrieblich, sondern auch mit ihrem gesellschaftlichen Engagement.

Oberbürgermeister Gert-Uwe-Mende und Sozialdezernent Christoph Manjura nahmen an der Preisverleihung ebenso teil wie André Koch-Engelmann, Geschäftsführer des UPJ Netzwerk für Corporate Citizenship und CSR, Andreas Haberl, Geschäftsführer der Handwerkskammer Wiesbaden, Dr. Christian Gastl, Präsident der Industrie- und Handelskammer Wiesbaden, und Jurymitglied Christa Enders, Leiterin des Amtes für Soziale Arbeit außer Dienst. Das Amt für Soziale Arbeit war durch Amtsleiterin Daniela Leß sowie die Leiterin der Abteilung Jugendarbeit, Sabine Herrmann, vertreten.

Anzeigen