Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Anmeldung und Kosten

Anmeldung: ganzjährig (mit Ausnahme der hessischen Schulferien)

  • Es müssen mindestens zwei aufeinanderfolgende Tage gebucht werden - nach oben gibt es keine Grenze. Die Regel sollte bei einer vollen gebuchten Woche liegen.
  • Die Projekttage werden sowohl vormittags (in der Regel von 9 bis 12.30 Uhr) als auch nachmittags (in der Regel von 14 bis 16 Uhr) angeboten.

Kosten für Schulklassen

  • 5,00 Euro je Vormittag pro Kind (Lehr- und Betreuungspersonal ist frei), Mindestbeitrag: 100,00 Euro für die Gruppe pro Vormittag.
  • Zusätzlich fällt eine Tagespauschale von 10,00 Euro für die Gruppe an (Materialgeld).
  • In Sonderfällen kann unter Absprache ein "Sozialtarif" vereinbart werden.

Kosten für Kindertageseinrichtungen

  • 5,00 Euro je Vormittag pro Kind (das Betreuungspersonal ist frei).
  • Mindestbeitrag: 80,00 Euro für die Gruppe pro Vormittag.
  • Zusätzlich fällt eine Tagespauschale von 10,00 Euro für die Gruppe an (Materialgeld).
  • In Sonderfällen kann unter Absprache ein "Sozialtarif" vereinbart werden.

Sonstige Gruppen (Vereine, Erwachsenengruppen etc.)

  • Kosten nach Absprache.
  • Eine Bewirtung kann mitgebucht werden.
  • Auswärtige Gruppen können in der nahe gelegenen Jugendherberge übernachten.

Anzeigen