Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

Wiesbadener KrimiMärz – Stummfilm mit Musik: Asphalt

D 1928, 90 Min., FSK: ungeprüft
Regie: Joe May
Buch: Fred Majo, Hans Szekely, Rolf E. Vanloo
Kamera: Günther Rittau
Mit Betty Amann, Gustav Fröhlich, Albert Steinrück, Else Heller, Hans Albers, Paul Höriger, Karl Platten
Live-Musik von und mit Uwe Oberg (Piano)
Bildquelle: Deutsches Filminstitut

Neben DAS INDISCHE GRABMAL ist ASPHALT der wohl bekannteste Film von Joe May – ein psychologisch angelegtes, auf wenige Personen konzentriertes Melodrama.

Wachtmeister Holk wird von seinem Dienst als Verkehrspolizist abgelöst und gerät in eine Auseinandersetzung vor einem Juweliergeschäft. Holk gelingt es, eine junge Frau als Diebin zu entlarven. Auf dem Weg zur Polizei überredet ihn die verführerisch schöne Frau, ihr einen Besuch in ihrer Wohnung zu gestatten, um ihren Pass zu holen.

Ausgezeichnete Darsteller und Kameraarbeit geben diesem Melodrama seine besondere Klasse.

Eintritt: 8 € / ermäßigt 7 €


Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/31-3779
Fax: 0611/31-3961
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Verkaufsstellen

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Tel: 0611 31-5050
E-Mail: caligariwiesbadende
www.wiesbaden.de/caligari

Öffnungszeiten:
Die Kinokasse im Caligari, Marktplatz 9, öffnet für den Vorverkauf (außer Filmfestivals) von 17 bis 20.30 Uhr.
Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-servicewiesbaden-marketingde
www.wiesbaden.de/t-info

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr.

Veranstalter

Deutsches Filminstitut – DIF e.V.

Anzeigen