Sprungmarken
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

Vernissage Tobias Rappel

Der Österreicher Tobias Rappel studierte Malerei und Graphik an der Kunsthochschule Linz. Er lebt und arbeitet seit 1987 als freischaffender Künstler in Frankfurt am Main und Bingen am Rhein. Ein befreundeter Künstler hat seine Arbeitsweise und sein Werk treffend beschrieben: Tobias Rappel „der unmodernste, moderne Künstler“.

 „Seine Arbeitsweise klassisch -Öl auf Leinwand, Zeichnung mit Kohle und Mischtechniken auf Papier und Foto - Bildhauerei aus Holz und Gips, mit Farbe in Grautönen eingefärbt. Die Zeichnung als Basis seiner Arbeit umkreist beharrlich zwei Hauptthemen der Kunst. Die Landschaft und die Figur im Raum. Beide Sujets stehen jedoch für sich alleine. Nie dient die Landschaft der Figur als Hintergrund oder gar Kulisse, und nie tauchen in den Landschaften Staffagefiguren auf. Durch Studien werden die unterschiedlichen Sujets bearbeitet, erfasst und durchdrungen. So entstehen neue Sehräume die das Werk von innen heraus erschaffen. Aus den Zeichnungen entwickeln sich Ölgemälde, die durch unzählige Übermalungen zu schrundigen, dunklen Reliefs anwachsen. Besonders die figürlichen Arbeiten wölben sich aus dem Bildgrund dem Betrachter entgegen, scheinen die Fläche verlassen zu wollen. Und so führt Tobias Rappel im nächsten Schritt den Körper in den skulpturalen Raum, wobei das schichtweise Auftragen des Gipses sowie eine oft verwendete dunkelgraue Fassung die Plastiken mit Ihrer malerischen Herkunft verbindet. Schließlich, dienen die Plastiken als Modelle für die überarbeiteten Fotos. Aus verschiedenen Blickwinkeln aufgenommen, werden Sie mit verschiedenen graphischen Techniken be- und überarbeitet. Es entstehen neue, dem Original entrückte Unikate.“

 *Textzitate von Michael Kolod

Freitag, 27.01.23- Vernissage, Einlass ab 18 Uhr, Beginn 19 Uhr

Das erwartet Sie:

  • Begrüßungssekt 
  • kleine Knabbereien
  • Einführung in die Kunst von Tobias Rappel

Nach der Einführung in die Kunst ist die Wein- und Gin-Bar geöffnet!

Die Ausstellung läuft bis ca. Ende März. Die Kunst-Ausstellungen können jederzeit ohne Termin zu unseren Öffnungszeiten besichtigt werden. Falls das LOFTWERK an einem Tag aufgrund einer privaten Veranstaltung geschlossen hat, bitten wir um Verständnis und freuen uns, wenn Sie uns an einem anderen Tag besuchen würden.

Landschaft und die Figur im Raum - Zeichnung, Malerei, Plastik


Veranstaltungsort

Loftwerk Wiesbaden
Langgasse 20
65183 Wiesbaden

Verkaufsstellen


Veranstalter

Loftwerk Roethele

Anzeigen