Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

"Du bist BERUFen"

Bei der diesjährigen Aktionswoche "Du bist BERUFen" vom 23. bis zum 27. September ging es wieder darum, jungen Menschen im betrieblichen Kontext eine Unterstützung in ihrer beruflichen Orientierung zu geben.

Der vom Amt für Soziale Arbeit und dem Rotary/Rotaract Club Wiesbaden organisierte Wettbewerb "Du bist BERUFen" entstand, um den Kontakt zwischen Ausbildungsbetrieben sowie Schülerinnen und Schülern zu intensivieren und den Berufsorientierungs- und Matching-Prozess voranzutreiben.

In der Aktionswoche erhalten Jugendliche die Chance, direkt in den Betrieben unterschiedliche Ausbildungsberufe kennenzulernen. Betriebe haben in dieser Zeit die Möglichkeit, potenzielle Auszubildende und Praktikantinnen oder Praktikanten zu finden.

Wiesbadener Filmbeitrag "Du bis BERUFen"

Du führst Regie! Genauer gesagt: Schülerinnen und Schüler aus Hessen! Trotz Corona-Ausnahmezustand führte der hr-Videowettbewerb "Meine Ausbildung" auch dieses Jahr die mittlerweile 12. Runde durch. Bei der Preisverleihung wurden die 19 nominierten Teams und die Gewinnerfilme in den insgesamt sieben Kategorien verkündet. Und der Wiesbadener Beitrag ist in der Ausscheidung.

Projektlogo
Du bist BERUFen© Stadt Wiesbaden

Anzeigen

Projektlogo von "Du bist berufen" wiesbaden.de / Foto: Amt für Soziale Arbeit
1 / 1