Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Beachtenswert

Dass die Beziehungen der Städte so intensiv gepflegt werden, ist vor allem dem Engagement der beiden Partnerschaftsvereine zu verdanken.

Die Menschen aus dem geschichtsträchtigen Fondettes und aus dem Wiesbadener Stadtteil Naurod verbinden zahlreiche enge Freundschaften. Dass die Beziehungen der beiden Städte so intensiv gepflegt werden, ist vor allem dem Engagement der beiden Partnerschaftsvereine – dem "Partnerschaftsverein Naurod-Fondettes e.V." auf der deutschen und dem "Comité de Jumelage Fondettes-Naurod" auf der französischen Seite – zu verdanken. Zu den Aktivitäten der Vereine zählen der Austausch von Schülergruppen sowie Reisen für Jugendliche und Erwachsene. Bei Festivitäten in Fondettes und Naurod reisen nahezu immer Delegationen beider Städte an, die sich auch aktiv an der jeweiligen Programmgestaltung beteiligen. Die Unterbringung in Gastfamilien führte und führt zu intensiven Verbindungen und oft auch zu engen Freundschaften zwischen Naurodern und Fondettern.


Anzeigen