Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

thalhaus Theater

Das thalhaus ist geprägt durch sein außergewöhnliches Flair in einer historischen Villa des Neobarock aus dem Jahr 1839, welche außen durch den 1897 angelegten, denkmalgeschützten,
herrlichen Nerotal-Park auch zu einem kleinen Spaziergang einlädt.

Die Eheschließungen finden in dem großen, festlich dekorierten Theatersaal statt. Der Theatersaal bietet aus dem großzügigen Erker einen wunderschönen Ausblick in den Nerotal-Park.

Die Räumlichkeiten sind barrierefrei und eignen sich für Hochzeitsgesellschaften bis zu 80 Personen.

Im Anschluss kann in den schönen Galerie-Räumlichkeiten ein Hochzeitsumtrunk gebucht werden.

Wo befindet sich dieser Trau(m)ort?

Nerotal 18
65193 Wiesbaden

Kosten für diesen Trau(m)ort

129,00 Euro zusätzlich.

Öffnungszeiten des Standesamtes

Montags, donnerstags und freitags von 8 bis 12 Uhr, mittwochs von 8 bis 18 Uhr.

Für Reservierungen von Trauterminen steht der unten verlinkte Online-Terminkalender zur Verfügung.

Öffentliche Verkehrsmittel zum Trau(m)ort

Buslinie 1, Haltestellen Kriegerdenkmal, Nerobergstraße

Parkmöglichkeiten am Trau(m)ort

Parkplatz an der Nerobergbahn, im angrenzenden Wohngebiet

Anzeigen