Sprungmarken

thalhaus Theater

Das thalhaus ist geprägt durch sein außergewöhnliches Flair in einer historischen Villa des Neobarock aus dem Jahr 1839, welche außen durch den 1897 angelegten, denkmalgeschützten,
herrlichen Nerotal-Park auch zu einem kleinen Spaziergang einlädt.

Die Eheschließungen finden in dem großen, festlich dekorierten Theatersaal statt. Der Theatersaal bietet aus dem großzügigen Erker einen wunderschönen Ausblick in den Nerotal-Park.

Die Räumlichkeiten sind barrierefrei und eignen sich für Hochzeitsgesellschaften bis zu 50 Personen.

Im Anschluss kann in den schönen Galerie-Räumlichkeiten ein Hochzeitsumtrunk gebucht werden.

Wo befindet sich dieser Trau(m)ort?

Nerotal 18
65193 Wiesbaden

Kosten für diesen Trau(m)ort

129,00 Euro zusätzlich.

Öffnungszeiten des Standesamtes

Montags, donnerstags und freitags von 8 bis 12 Uhr, mittwochs von 8 bis 18 Uhr.

Für Reservierungen von Trauterminen steht der unten verlinkte Online-Terminkalender zur Verfügung.

Öffentliche Verkehrsmittel zum Trau(m)ort

Buslinie 1, Haltestellen Kriegerdenkmal, Nerobergstraße

Parkmöglichkeiten am Trau(m)ort

Parkplatz an der Nerobergbahn, im angrenzenden Wohngebiet

Anzeigen