Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Aktive Unterstützung Geflüchteter

Kann und möchte ich selbst etwas ehrenamtlich tun? Wo finde ich Einsatzmöglichkeiten? Welche Informationsquellen können weiterhelfen? Gibt es gerade Dinge, die benötigt werden? Wie kann ich mit Geld unterstützen? Antworten auf diese Fragen werden nachfolgend gegeben. Mitteilungen und Angebote dazu sind über das hinterlegte Kontaktformular mit nur wenigen Klicks und ein paar Angaben möglich.

Vielen Wiesbadenerinnen und Wiesbadenern war und ist ein  großes Anliegen, ganz praktisch und direkt zu helfen. Sie haben in der Not zugepackt, mit Geldspenden für Bücher und Unterrichtsmaterial die Voraussetzungen zum Spracherwerb geschaffen oder haben sich als ehrenamtliche Lehrkräfte selbst um Gruppen oder Einzelne gekümmert. Andere sind erst später durch den persönlichen Kontakt mit Geflüchteten in ihrer Nachbarschaft und durch die Erkenntnis, dass Integration  eine "Langstreckenaufgabe" ist, auf die Idee gekommen, einzelne Personen oder ganze Familien für eine Zeit zu begleiten. Die Liste der Formen persönlichen Engagements ist lang und vielfältig.

Potenzielle Helferinnen und Helfer finden heute eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Für gezielte Angebote und Anfragen steht ein Angebotsformular zur Verfügung. Auch  Unterstützungsgesuche werden bei Bedarf hier veröffentlicht.


Anzeigen