Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Musik
  4. Veranstaltungen
  5. Konzerte bei Henkell

Konzerte bei Henkell 2017/2018

Die Musikreihe "Konzerte bei Henkell" präsentiert im 35. Jahr vom 17. November 2017 bis zum 16. Februar 2018 vier wundervolle Konzerte. Das nächste steht am 15. Dezember auf dem Programm.

Im Wiesbadener Kulturleben schon eine echte Institution, die die dunklen Monate des Jahres erstrahlen lässt: Die alljährlichen Konzerte bei Henkell im prunkvollen Marmorsaal der Kellerei präsentieren auch 2017/2018 wieder ein mehr als abwechslungsreiches Programm. Junge, preisgekrönte Solisten und Ensembles zeigen ihr Können im Rahmen der beliebten Konzertreihe, die jedes Jahr vor begeistertem, kundigem Publikum stattfindet. Auf diese Perlen der Musikszene dürfen sich Freunde der Klassik auch diesmal freuen.

Zweites Konzert: 15. Dezember 2017 - "Ensemble CembaLESS"

Am Freitag, 15. Dezember 2017, gastiert um 19.30 Uhr ebenfalls ein außergewöhnliches Ensemble, eine Formation für Alte Musik, die sich mit einem neuen Blick und einer frischen Herangehensweise präsentiert. Das Ensemble Cembaless spielt Alte Musik ohne den eigentlich obligatorischen Cembalisten und ist mit Blockflöte, Theorbe, Barockgitarre und Viola da Gamba besetzt. Barockmusik hat viele Facetten und klingt in Bearbeitungen und in Originalversionen vital und festlich. Cembaless hat sich erst vor wenigen Jahren gegründet und wird von der Werner-Richard & Dr.-Carl-Dörken-Stiftung gefördert. Die sechs Musiker, die manchmal für bestimmte Werke auch eine Sängerin verpflichten, gewannen Publikumspreise bei mehreren Wettbewerben und traten bei namhaften Festivals auf. Sie sind bekannt für die Verbindung von Neuer und Alter Musik, ihre Arrangements sowie die Wiederentdeckung vergessener oder verloren gegangener Werke, die sie mit neuen Akzenten versehen.

Programm 2017/2018

  • Freitag, 17. November 2017, 19.30 Uhr: Aris Quartett
  • Freitag, 15. Dezember 2017, 19.30 Uhr: Ensemble CembaLESS
  • Freitag, 19. Januar 2018, 19.30 Uhr: Pianist Volodymyr Lavrynenko
  • Freitag, 16. Februar 2018, 19.30 Uhr: Gitarrenduo twofourtwelve

Die Tickets kosten zwischen 10 und 28 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr und können bei der Tourist-Information am Marktplatz 1 sowie online erworben werden.

Anzeigen