Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Musik
  4. Veranstaltungen
  5. Meisterkonzerte

Meisterkonzerte Wiesbaden 2017/18

Im Friedrich-von-Thiersch-Saal des Wiesbadener Kurhauses wartet im Rahmen der Meisterkonzerte eine Saison mit acht Konzerten auf Gäste und Zuhörer. Sie startet diesmal am 1. November 2017 und geht am 17. Mai 2018 zu Ende.

Großartige Orchester, internationale Solisten, vor allem aber Musik, die begeistert! Das bieten die Meisterkonzerte Wiesbaden im festlichen Friedrich-von-Thiersch-Saal des Kurhauses auch in der kommenden Saison vom 1. November 2017 und geht am 17. Mai 2018.

Konzerte 2017/18

  • Mittwoch, 1. November 2017, 20 Uhr: BBC Scottish Symphony Orchestra
    Leitung Thomas Dausgaard, Nikolaj Znaider – Violine
    Benjamin Britten – Four Sea Interludes
    Johannes Brahms – Violinkonzert D-Dur op. 77
    Felix Mendelssohn – Symphonie Nr. 3 a-moll op. 56 "Schottische"
  • Sonntag, 19. November 2017, 20 Uhr:Leipziger Bach-Collegium
    Ludwig Güttler, Leitung und Trompete
    Concerti und Sonaten von Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach, Johann Joachim Quantz, Johann Christian Bach, Antonio Vivaldi, Tomaso Albinoni
  • Donnerstag, 7. Dezember 2017, 20 Uhr: Russische Staatskapelle Moskau
    Leitung Valerij Poljanski, Nemanja Radulovic - Violine
    Peter Iljitsch Tschaikowsky – Polonaise aus "Eugen Onegin"
    Peter Iljitsch Tschaikowsky – Violinkonzert D-Dur
    Peter Iljitsch Tschaikowsky – Symphonie Nr. 6 h-moll "Pathétique"
  • Neujahrstag, 1. Januar 2018, 15.30 Uhr: hr-Sinfonieorchester
    Leitung Joana Mallwitz
    Zoltán Kodály – Galanter Tänze             
    Johann Strauß – "Die Fledermaus" - Highlights            
    Leonard Bernstein – Songs und Tänze aus "West Side Story"
  • Mittwoch, 31. Januar 2018, 20 Uhr: Classic meets Cuba
    Von Beethoven bis Vivaldi im Mix von Salsa, Swing und Latin
  • Dienstag, 27. Februar 2018, 20 Uhr: Orchestre "Les Siècles" – Paris
    Leitung François-Xavier Roth, Tabea Zimmermann – Viola
    Hector Berlioz – Harold in Italien
    (Große Symphonie für Solobratsche und Orchester)
    Ludwig van Beethoven – Symphonie Nr. 3 "Eroica"
  • Mittwich, 14. März 2018, 20 Uhr: Alexander Malofeev, Klavierabend
    Frédéric Chopin – Études op. 10, Sonate Nr. 2 op. 35
    Peter Iljitsch Tschaikowsky – Dumka с-moll op. 59
    Serge Prokofieff – Walzer aus "Krieg und Frieden" und Sonate Nr. 7 B-Dur op. 83
  • Donnerstag, 17. Mai 2018, 20 Uhr: Königliche Philharmonie von Flandern
    Leitung Edo de Waart, Alice Sara Ott – Klavier
    Wolfgang Amadeus Mozart – Klavierkonzert Nr. 21 C-Dur KV 467
    Gustav Mahler – Symphonie Nr. 5 cis-moll

Tickets

Die Tickets für die acht Konzerte der Spielzeit 2017/18 können online über wiesbaden.de gebucht werden.


Anzeigen