Sprungmarken

Sommerferienprogramm 2021

Die Sommerferien finden in diesem Jahr vom 19. Juli bis zum 27. August statt. Rund 150 Workshops und 25 Tagesfahrten warten dann auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Bald geht es los: Die Sommerferien stehen vor der Tür und bieten den Wiesbadener Schulkindern vom 19. Juli bis zum 27. August ein cooles Ferienprogramm: Wasser, Sport, Musik, Theater, Kochen, Backen, Kreatives und so viel mehr. Auf dem Programm stehen rund 150 Workshops sowie 25 Tagesfahrten für knapp über 3.000 Kinder im Alter von sechs bis 16 Jahren

Für jede und jeden ist wieder was dabei. Schaut Euch das Programm an und gestaltet Eure Ferien so wie Ihr sie mögt! Dafür braucht Ihr beziehungsweise Eure Eltern einen Zugang zum Buchungssystem. Ihr könnt ganz in Ruhe stöbern, frei entscheiden was Euch gefällt und was am Wichtigsten ist.

Wusstet ihr schon, dass auch Gruppen-Buchungen möglich sind? So könnt ihr mit Euren Freundinnen und Freunden auch in den Ferien zusammen sein.

Die Teilnahmekarten für die Sommerferien können mit jedem internetfähigen Computer online - siehe Verkaufsbedingungen - gebucht, bezahlt und gedruckt werden. Bitte nutzen Sie hier den Firefox als Internetbrowser. 

Das Programm ist bereits online zu finden und die einzelnen Veranstaltungen können noch bis Sonntag, 20. Juni, um 23.59 Uhr unter www.wiesbaden-ferienprogramm.de durchstöbert und gebucht werden. Am Montag, 21. Juni, finde dann die FAIRteilung der begehrten Tickets statt. Die Familien mit verbindlich bestätigtem Warenkorb erhalten dann eine Rückmeldung, ob sie einen Platz für die Wunschveranstaltung erhalten haben oder auf der Warteliste sind.

Freie Plätze bei Schwimmkursen und Jugendangeboten

Die meisten Ferienangebote der Abteilung "wi&you Schöne Ferien" sind mittlerweile ausgebucht. Doch einige Plätze sind noch zu haben, so zum Beispiel bei den Streetculture-Kursen: "Streetdance" sowie "Rap und Hip-Hop" für Jugendliche ab zwölf Jahre. Auch beim Fußball-Camp und dem Trickfilmworkshop kann man noch kurzfristig Wochentickets kaufen. Ab Montag, 5. Juli, wird das Buchungssystem der Stadt Wiesbaden auch die Restplatzbuchung für die angrenzenden Gemeinden wie zum Beispiel Taunusstein und den Rheingau möglich machen.


Anzeigen