Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Partnerschaftsverein Wiesbaden – San Sebastian e. V.

Ansprechpartner:

Armin Klein
E-Mail: armin-kleint-onlinede

Treff:

Im Laufe des Jahres einige Treffen der Mitglieder, abhängig von den anstehenden Projekten zwischen den Partnerstädten, jedoch auch aus gesellschaftlichen Motiven.

Vereinsarbeit/Zielsetzung:

Der Partnerschaftsverein ist ein gemeinnütziger Verein, der am 8. November 1983 gegründet wurde. Sein Ziel ist die Förderung des Austausches und der Freundschaft zwischen den Einwohnern der Städte San Sebastián und Wiesbaden. Dem Verein gehören Personen aus dem Wiesbadener Wirtschafts-, Kunst-, und Musikleben an sowie Repräsentanten des Schul-, Jugend- und Sportaustausches.

Er unterstützt seit seiner Gründung die partnerschaftlichen Aktivitäten zwischen den Rathäusern Wiesbaden und San Sebastián, sowohl mit eigenen Ideen als auch auf sprachlichem Gebiet. Diese Tätigkeiten des Vereins finden ehrenamtlich und im Rahmen seiner Möglichkeiten bei Projekten jeglicher Art statt, aber auch beim Austausch zwischen Firmen, Vereinen und den Aktivitäten zwischen den Handels- und Handwerkskammern.

Anzeigen