Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Kultur
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Bildende Kunst
  4. Preise & Stipendien
  5. Christa-Moering-Stipendium

Christa-Moering-Stipendium

Die Landeshauptstadt Wiesbaden hat 2020 zum siebten Mal das "Christa Moering–Stipendium" vergeben, das an die Wiesbadener Malerin und Ehrenbürgerin Christa Moering (1916 bis 2013) erinnern will.

Die Landeshauptstadt Wiesbaden verleiht im Andenken an die Wiesbadener Malerin und Ehrenbürgerin Christa Moering (1916 bis 2013) biennal ein Stipendium zur Förderung von Künstlerinnen und Künstlern. Für das Stipendium, das öffentlich ausgeschrieben wurde, konnten sich Kunstschaffende, deren Wohn-, Arbeits- oder Geburtsort Wiesbaden ist, bewerben. Die Jury einigte sich auf die Künstlerin Ankabuta.

Das Stipendium wurde 2009 zum ersten Mal vergeben. Zunächst richtete es sich ausschließlich an Künstlerinnen und wurde jährlich in verschiedenen kulturellen Sparten ausgelobt. Seit 2013 können sich nun alle zwei Jahre bildende Künstlerinnen und Künstler bewerben.


Anzeigen